Der Anfang:

Die Firma wurde 1996 als selbstständiges und unabhängiges Ingenieurbüro von Manfred Ernst (Dipl.-Ing. FH) gegründet.
Die ersten Großaufträge konnte Manfred Ernst zunächst im Bereich der Verfahrenstechnik abwickeln.
Inzwischen ist ein Team entstanden und sind die Aufgaben gewachsen. Wir betreuen Projekte für unterschiedlichste Branchen und Länder.

Unsere Kerntätigkeiten sind

  • Prozessanalyse
  • Beratung
  • Projektleitung
  • Prozessautomation
  • Leittechnik
  • Sicherheitstechnik
  • Netzwerktechnik
  • Betriebsdatenerfassung
  • Inbetriebnahmen im In- und Ausland
  • Service

Unsere gängigen Systeme

  • Siemens:
    TIA Portal / Simatic Step7 (beides incl. FailSafe und Graph 7) / Simatic Step5 / WinCC (SCADA)
  • HIMA:
    SILWorX / ELOP2 / ELOP1
  • GE-Fanuc:
    iFIX (SCADA)
  • DataForum / VIDEC:
    ACRON
  • 3S-Smart Software Solutions:
    CODESYS
  • Mitsubishi Elektric:
    GX-, IEC, PX-Developer
  • Beckhoff:
    TwinCAT
  • CTC-Parker:
    MachineLogic

Hierbei erstreckt sich unser Engineering von der Problemerfassung über die Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften, Funktions- und Programmablaufplänen bis hin zur Umsetzung, Prüfung, Inbetriebnahme, Optimierung und Dokumentation.

 

Neben den oben beschriebenen Kerntätigkeiten können wir Sie in folgenden Bereichen mit einem reichen Erfahrungsschatz unterstützen:

  • Analyse, Beratung und Aufbau der Prozesstechnik in den Bereichen:
    - Flüssigmetallöfen für Aluminiumverarbeitung

    - Wärmebehandlungsöfen (z.B. Rollenherd-, Kammer-, Tieföfen)
    - Kläranlagen (u.a. mit Membranfiltration u. v. a. m.)
    - Verbrennung mit zugehöriger Regelung(en) (z.B. über Lastpunktverfahren für das Brennstoff-/Luftverhältnis) mit Überwachung
    - Logistik mit Materialverfolgung/-handling
    - Krantechnik
    - u. v. a. m. 

    mit internationaler Erfahrung (in den Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch)
  • Anbindungen von Datenbanken (z.B. Warenwirtschaftssystemen), Systemaufbauten im Blick auf Automatisierungssysteme
  • komplexe Erarbeitung und Umsetzung von Regelungs- und Ablauffunktionen (z.B. kennfeldgeführte Temperaturregelungen)
  • Projektleitung
  • Aufnahme und Dokumentation von "Druiden-/Insiderwissen"
    (Dies ist besonders bei der Analyse und Dokumentation vorhandener Anlagen notwendig. Eine der Hauptaufgaben ist hierbei häufig das Interviewen von erfahrenen Mitarbeiter/innen mit besonderen Kenntnissen der Prozesse. In vielen Fällen können damit komplizierte Analysen vereinfacht werden.)

Zuhören und Aufmerksamkeit

Wir erfassen vor Ort im persönlichen Gespräch mit Ihnen die anstehenden Aufgaben.
Denn nur ein direkter Austausch, geprägt von Vertrauen, Menschlichkeit und Fairness ermöglicht eine längerfristige, partnerschaftliche Beziehung. Diese Art der Kommunikation ist ein grundlegender Baustein unserer Unternehmenskultur.

Verstehen

Eine fundierte Beratung im Bereich der Automatisierungstechnik erfordert fachliche und soziale Kompetenz. Wir erfassen Probleme übergreifend. Mit der Erfahrung aus einer Vielzahl unterschiedlicher Projekte können wir über den "Tellerrand" der gestellten Aufgaben hinaussehen. Gemeinsam mit Ihnen erwägen wir alle sinnvollen Schritte und stellen mögliche Lösungen einander gegenüber.

So lassen sich Unwägbarkeiten frühzeitig erkennen und zukunftsorientierte Lösungen schaffen.

Querdenken

Querdenken ist oft notwendig, um auf Sie zugeschnittene Lösungen zu schaffen. Mit sehr viel Projekterfahrung, Übersicht und einer großen Portion Neugierde setzen wir uns mit Ihrer Aufgabenstellung auseinander. Oft bedarf es ungewöhnlicher und sehr kreativer Prozesse, um eine genau auf Sie zugeschnittene Lösung zu entwickeln. Wenn wir „um die Ecke“ denken und alle Aspekte der Aufgabenstellung berücksichtigen, entstehen technisch durchdachte und funktionale Lösungen.

Qualität

Qualität ist uns sehr wichtig. Gemeinsam mit Ihnen legen wir die Qualitätsanforderungen fest, definieren Standards (z.B. Typicals) und planen notwendige Maßnahmen. Konsequent wird die Einhaltung der Qualität während des gesamten Projektverlaufs überprüft. Nur so bekommen Sie ein Ergebnis, das ein Höchstmaß an Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Verfügbarkeit garantiert.

Termintreue

Termintreue ist für uns ein Versprechen, das wir unbedingt einlösen wollen. Denn wir wissen um die Wichtigkeit einer zuverlässigen Projektabwicklung. Für uns bedeutet das: präzise, gewissenhafte Planung, stete Kontrolle und Berichterstattung sowie eine realistische Einschätzung von Aufgaben und Zeiten, damit Ihre Produktion weiterhin reibungslos läuft.

Das Team

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung
Manfred Ernst
Dipl.-Ing. (FH) Manfred Ernst
Geschäftsführung
Heide Ernst
Heide Ernst
Buchhaltung
Stefan Ries
Dipl.-Ing. (FH) Stefan Ries
Projektleitung
Dennis Pötzinger
Dennis Pötzinger
Software-Engineering
Markus Lapoehn
Markus Lapoehn
Software-Engineering
Johannes Ernst
Johannes Ernst
Auszubildender Kaufmann für Büromanagement
Kai Mallmann
Kai Mallmann
Auszubildender Elektroniker für Automatisierungstechnik